20. April 2014

BOCHUM : THIS IS NOT DETROIT | Part II


Veränderung  ist das große Thema Bochum's. Unternehmen schließen, andere siedeln sich an. Auf Abbruch folgt Aufbau. Wie heißt es so schön .... "wenn eine Tür zugeht, geht eine andere auf". Bochum spürt dies in den aktuellenZeiten sehr. Aber wohin geht die Reise ? Vor der Geschichte Opels in Bochum hat das Schauspielhaus das DETROIT PROJEKT ins Leben gerufen (worum es dabei genau, habe ich HIER bereits beschrieben).  Ein Teil des Projekts ist auch der Container, der momentan auf dem Vorplatz des Schauspielhauses steht. Fotografieren von Martin Steffen zeigen Bochumer Orte, die im Wandel sind oder die Veränderung zeigen. Die Kosterstrasse in Stiepel, das Exzenterhaus, der Gesundheitscampus und viele mehr. Es tut sich was in Bochum. Aber wird es auch gut für alle, wird es besser, wird es anders ?  Veränderung beinhaltet ja auch Hoffnung. Und die Frage "Oder ziehen wir besser um ?" sollte natürlich mit einem klaren "Nein" beantwortet werden. Aus Neugierde, wie es sein wird - ganz bald !















Öffnungszeiten: Täglich von 10 - 18.00 Uhr und vor den Vorstellungen des Schauspielhauses Bochum.